Lebensmittel & Hilfsgüter

Zusätzlich zu den Weihnachtspäckchen für Kinder sammeln und transportieren wir auch Lebensmittel und verschiedenste andere Hilfsgüter nach Rumänien.

Diese werden vor Ort an bedürftige Familien oder Institutionen wie Schulen, Kindergärten, Waisenhäuser, Krankehäuser oder Kinderheime verteilt.

Lebensmittel

Beachten Sie hierbei bitte folgende Hinweise für Lebensmittelspenden:

Welche Lebensmittel können gespendet werden:

Nur haltbare, nicht verderbliche Lebensmittel wir zum Beispiel:

- Mehl, Maismehl, Zucker, Nudeln, Reis, etc.

- Lebensmittel aller Art in Konservendosen

- Süßigkeiten (Kekse, Schokolade, Gummibärchen, etc.)

 

Welche Lebensmittel sind nicht geeignet:

Grundsätzlich nicht geeignet sind alle frischen und/oder offenen Lebensmittelprodukte.

Dazu zählen unter anderem: frisches Obst und Gemüse, Eier, Milch, Käse, unverpackte Fleisch- und Wurstwaren, Backwaren

Verschiedene Gebrauchsgegenstände

Zusätzlich sammeln und transportieren wir auch noch eine Reihe weitere Hilfsgüter die für das alltägliche Leben nützlich sind.

Diese müssen selbstverständlich alle funktionstüchtig und verwendbar sein.

Zum Beispiel:

- Fahrräder für Kinder und Erwachsene

- Dreiräder, Kinderwägen, etc.

- Rollstüle, Rollatoren, Gehhilfen, etc.

 

Kleidung

Aufgrund der Einfuhr- und Zollbestimmungen kann nur neue Kleidung angenommen werden.

Gebrauchte Kleidung dürfen wir nicht nach Rumänien einführen und kann deswegen nicht an unseren Sammelstellen angenommen wernde!